Velvet

Einkomponentige Versiegelung auf Wasserbasis mit Soft-Touch-Effekt
Einkomponentige PU-Versiegelung auf Wasserbasis mit SXL- Technologie, die mit erneuerbaren Rohstoffen formuliert wurde. Die mit Velvet behandelten Holzfußböden sehen vollkommen natürlich aus und verleihen darüber hinaus ein einzigartiges samtiges Gefühl bei der Berührung der Oberfläche. Dank der hohen Festkorpergehalt und der raschen Trocknungszeiten erlaubt VELVET extrem schnelle Arbeitszyklen (1-2 Stunden, je nach den Umweltbedingungen). Eine weitere sehr wichtige Eigenschaft dieser Versiegelung, ist die Einfachheit von Reparaturen, wenn auf der ausgehärteten Oberfläche Schäden oder Kratzer auftreten sollten: es wird tatsächlich möglich, nur in diesen Bereichen einzugreifen, indem sie mit einem Klebeband abgegrenzt und geschliffen werden. Danach wird VELVET erneut aufgetragen. Nach der Trocknung sind keine Farbunterschiede oder Unvollkommenheiten erkennbar. Für hoch strapazierte Bereiche empfehlen wir in die letzte Auftragsschicht die Zugabe zu dem Lack von VELVET IMPROVER im Verhältnis von 10%.

Zertifizierungen

ec1
nmp-free
s-xl-technology
indoor-air-emissions
QUICK FACTS
Geringer Umwelteinfluss zertifiziert mit EC1
Natürliche Struktur, Unbehandeltesholzoptik
Samteffekt bei der Berührung
Möglichkeit zu schnellen Zyklen (1-2 Stunden)
Nacharbeiten auf ausgehärtete Flache möglich
Bei der Zugabe von ‘Improver’ ideal für hoch strapazierte Bereiche
TECHNISCHE ANMERKUNGEN
Schleifbarkeit (Stunden)
1,5
Glanzgrad (Gloss)
5